News

Raiffeisenbank überbringt Spendenscheck für neue Wünsche

vom 05.02.2019

“Der Besuch hier vor Ort ist für uns ein besonders bewegender Moment“, so Chris Wallbaum, Vorstand der Raiffeisenbank eG in Teterow. „Direkt von den Verantwortlichen des Wünschewagens von ihrer täglichen Arbeit, von den Herausforderungen, den kleinen Freuden, aber auch vielen schweren Momenten zu erfahren, ging uns sehr zu Herzen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir ein klein wenig mithelfen können, dass der ein oder andere neue Wunsch in Erfüllung gehen kann. Unser ganz besonderer Dank geht dabei an die vielen ausschließlich ehrenamtlich tätigen Helfer, die so eine Fahrt überhaupt erst möglich machen. Dieser persönliche Einsatz verdient unseren Respekt und besondere Anerkennung.“

Seit vielen Jahren pflegt die Raiffeisenbank in Teterow - passend zur warmherzigen Advents- und Weihnachtszeit - die Tradition, gemeinnützigen Projekten aus dem Land mit eigenen Spenden unter die Arme zu greifen. Dafür werden jährlich verschiedene Vereine und Projekte vorgestellt und die Kunden der Bank entscheiden aktiv mit, wer mit der Spende unterstützt werden soll. Bei der zurückliegenden Stimmenvergabe stach ein Projekt ganz besonders heraus: der Wünschewagen MV.

Am 29. Januar 2019 waren Chris Wallbaum und Kathrin Kommer, die bei der Raiffeisenbank für das Marketing verantwortlich ist, schließlich auf dem Gelände des ASB Kreisverband Bad Doberan e.V. zu Gast, um das Projekt kennenzulernen. So wurde vor Ort das Fahrzeug besichtigt, das nicht nur namensgebend für das Herzensprojekt des Arbeiter-Samariter-Bundes ist, sondern durch die professionelle Ausstattung auch maßgeblich dazu beiträgt, dass letzte Wünsche wahr werden.
Und die beiden hatten etwas dabei, das viele weitere Wunscherfüllungen möglich machen wird: einen Spendenscheck in Höhe von 2.820 Euro, den sie vor dem Wünschewagen an Mathias Wähner, den Geschäftsführer des ASB-Landesverbandes MV, und Bettina Hartwig, die Projektleiterin des Wünschewagens MV, überreichen konnten.

Vielen Dank an die Raiffeisenbank in Teterow und die zahlreichen Kunden, die dem Wünschewagen ihre Stimme gegeben haben, für diese großartige Unterstützung und die herzlichen Worte für unser Projekt!

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook