News

Musik für den Wünschewagen: "THALIA NACHT 2019" am 9. November in Schwerin

vom 09.09.2019

„Wir feiern für den guten Zweck“ – mit diesen Worten heißt Jens Kulbatzki die Besucher der  Internetseite www.wir-fuer-mv.de seiner gleichnamigen Charity-Initiative herzlich willkommen. Wie viel Leidenschaft, Engagement und Arbeit hinter dieser Zeile steckt, lässt sich von außen kaum erahnen. Jedoch: Jedes Wort ist wahr. Wenn Jens zur „THALIA NACHT“ einlädt, dem Herzstück der Initiative „Wir für MV“, dann wird für den guten Zweck gefeiert. Seit 2014 veranstaltet er mit der Unterstützung zahlreicher Partner und Freunde den mittlerweile schon legendären Konzertabend in Schwerin. Pro Jahr wird ein regionales gemeinnütziges Projekt ausgewählt, das mit einem Großteil der Eintrittsgelder und zusätzlichen Spenden der Gäste und Veranstaltungspartner bedacht wird. 2018 wurde im Rahmen einer unglaublich schönen Nacht erstmals für den Wünschewagen in Mecklenburg-Vorpommern gesungen und getanzt. Und 2019? Da geht die Party weiter!

Am 9. November 2019 heißt es: „JENS LÄDT EIN - THALIA NACHT 2019“. Ab 20 Uhr sorgen im Tanzstudio Schlebusch u.a. Sconehead & Friends, „Öxl“ und Nicole Werda, die bereits im vergangenen Jahr für den Wünschewagen auf der Bühne standen, für allerbeste Stimmung. Neu dabei sind am 9. November Sweety Glitter (No. 1 Tribute Glam Rock Band), Jailbreak (AC/DC-Tribute aus MV), Boogie Beat Busters (Rock’n’Roll, Rockabilly), Vladimir Spiridonov (Finger-Style-Gitarrist aus Russland), Skiffle-Train (Kultband aus Schweden) und viele weitere musikalische Gäste. Auf einem weiteren Floor legen DJ AGS + Mr.T und DJ Mr.B auf.

Tickets können entweder am Veranstaltungstag an der Abendkasse oder bereits jetzt im Vorverkauf im Tanzstudio Schlebusch (Geschwister-Scholl-Straße 2, 19053 Schwerin) erworben werden. Jeder einzelne Konzertbesucher unterstützt mit seinem bzw. ihrem Kommen den ASB-Wünschewagen in Mecklenburg-Vorpommern. Deshalb laden wir alle Musiklieberhaber*innen in und um Schwerin herzlich zur „THALIA NACHT 2019“ ein.

Wir freuen uns riesig auf den 9. November und möchten uns schon jetzt bei allen auftretenden Musikern, teilnehmenden Partnern, erscheinenden Gästen und ganz besonders bei dir, lieber Jens, bedanken.

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook